Wesentliches über die Bücher sagt Schöfer auf seiner Autorenseite.

Eine Zusammenfassung der Handlung in “Winterdämmerung” gibt auch die Buchbesprechung auf Faust-Kultur wieder.

“Die Kinder des Sisyfos” digital: Inzwischen ist nicht nur der erste Band “Ein Frühling irrer Hoffnung” , gelesen vom Autor, als digitales Hörbuch zu erwerben, sondern auch “Der gläserne Dichter” den der Schauspieler Timo Ben Schöfer für die Tonaufnahme gesprochen und hat. Der Verleger Volker Dittrich hat damit begonnen, die Lesungen aus Teil zwei der Tetralogie, “Zwielicht” in der SoundCloud zu präsentieren.